Pferderennen

Vier Arten ein Pferd für das Rennen zu trainieren

Falls Sie überlegen bei einem Pferderennen mitzumachen, sollten Sie zunächst wissen wie Sie Ihr Pferd richtig dafür trainieren. Hier sind einige Expertentipps, die Ihnen beim Training helfen werden.

Die Art von Pferd

Sie können ein nicht zugerittenes Pferd kaufen. Suchen Sie sich einfach eines je nach Aussehen und Stammbaum aus. Bedenken Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall eine lange Zeit benötigen werden es zu trainieren. Sie können auch ein Pferd kaufen, das bereits einige Rennen gewonnen hat. Dies wird allerdings sehr teuer sein.

Sie sollten auf Ihr Bauchgefühl vertrauen wenn Sie sich ein Pferd aussuchen. Bedenken Sie auch Faktoren wie das aktuelle Training des Pferdes, die Zeit die Sie noch vor dem Rennen haben, usw.

Wählen Sie den Pferdetrainer aus

Sie sollten ausgiebig nachforschen um einen guten Pferdetrainer zu finden. Holen Sie sich Empfehlungen von Freunden und der Familie. Sie sollten ein Interview mit dem Trainer führen und alles über Ihr Pferd erklären und erfahren, wie genau der Trainer Ihr Pferd trainieren will. Ein guter Trainer wird stets mit Ihnen kommunizieren. Der Trainer sollte ein großes Wissen haben.

Stellen Sie niemals unrealistische Ansprüche

Erwarten Sie nicht, dass Ihr Pferd eine Maschine ist. Auch Ihr Pferd hat Grenzen und diese müssen Sie akzeptieren. Behandeln Sie Ihr Pferd stets gut.

 Seien Sie nicht zu streng

Die Trainingsmethoden sollten nicht streng sein. Sie dürfen auf keinen Fall grausam zu Ihrem Tier sein. Selbst wenn Ihr Pferd einmal nicht so gut abschneidet wie Sie es wünschen, sollten Sie es nicht bestrafen.

Sie sollten stets einen Trainingsplan haben. Teilen Sie den Plan in realistische Teile auf. Erstellen Sie einen Zeitplan je nach aktuellem Trainingsstand und der Lernfähigkeit Ihres Pferdes. Auf diese Art können Sie Ihr Pferd gut trainieren.…

Continue Reading
Pferderennen

Sieben Gründe warum Pferderennen Spaß machen

Menschen jeden Alters finden Spaß am Pferderennen. Es macht Spaß zuzuschauen und im Publikum zu stehen, wo jeder seinen Favoriten anfeuert. Hier sind ein paar Gründe warum es so viel Spaß macht beim Pferderennen dabei zu sein.

Es ist wie eine Party

Pferderennen sind wie eine riesige Party. Sie haben Freunde, es gibt Cocktails, Glücksspiele und live Sport. Alles auf einmal. Also ist Pferderennen ein großer Spaß.

Es ist preiswert

Im Gegensatz zur NFL, NHL, NBA oder zu NASCAR ist es sehr preiswert zum Pferderennen zu gehen. Wenn Sie ein Glücksspieler sind und Ihr Pferd sorgfältig auswählen, können Sie sogar viel Geld gewinnen.

Soziale Interaktion

Wenn Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden zum Pferderennen gehen, verstärken sich Ihre Freundschaften. Konversation über Pferde, das Anfeuern des Lieblings usw., machen es zu einer unvergesslichen Angelegenheit.

Treten Sie Communities bei

Heutzutage gibt es viele Communities über Pferderennen auf Facebook, Twitter und anderen Social Media Seiten. Sie können sich online mit anderen über Pferderennen unterhalten. Es gibt sogar spezielle Apps über Pferderennen, welche Sie über die neuesten Neuigkeiten der Pferdewelt unterrichten.

Mode

Auf Pferderennen erblicken Sie Frauen mit wunderschönen Outfits und Hüten. Hier finden sich die besten Klamotten. Das gleiche gilt für die Männer. Mode ist ein wichtiger Teil des Pferderennens.

Glücksspiel

Wenn Sie Glücksspiele toll finden, sollten Sie auf ein Pferderennen gehen. Hier gibt es viele Möglichkeiten Geld mit Glücksspiel zu gewinnen. Sie können auch online spielen.

Treffen Sie Promis

Unter Promis sind Pferderennen sehr beliebt. Wenn Sie Glück haben können Sie Ihren Lieblingsschauspieler beim Pferderennen treffen. Sie werden tolle Erfahrungen sammeln wenn Sie sich unter die Promis mischen. Machen Sie Fotos und schnappen Sie sich Autogramme um es zu einer unvergesslichen Erfahrung zu machen.

Wenn Sie also etwas Spaß brauchen, verabreden Sie sich doch mit Ihren Freunden und gehen Sie zum Pferderennen. Das wird bestimmt ein unvergesslicher Tag.…

Continue Reading